Billy Bones Gin & Fever Tree Mediterranen Tonic dazu ein Stück Gin Praline

Ein deutscher Gin mit vollem Geschmack und Charisma, so lässt sich der Billi Bones Gin beschreiben.
Traditionelle Wacholdernote, Szechuan-Pfeffer, dazu recht Hohe Alkoholgehalt, begleitet von frische
Zitrusfrüchten bzw. Zitronengras, Brombeeren und Johannisbeeren. Im Hintergrund ein dezent
Versteckter Zimtblütennote der von dem Geschmack des Venezolanischer Kakaobohne abgerundet
wird und den Gin aufpeppt.

Tonic Water Empfehlung: Fever Tree Mediterran

Six Ravens & Thomas Henry Tonic Water

Unter Anwendung der London Dry Gin Tradition wird Six Ravens Gin ausschließlich aus der Destillation ausgewählter Botanicals gewonnen. Weder Zucker noch sonstige Aromen werden dem Destillat nachträglich zugesetzt. Die Rezeptur von Six Ravens London Dry Gin ist auf Individualität und Geschmack ausgelegt. Neben klassischen Botanicals wie Koriandersamen, Angelicawurzel und Zitronenschalen erhält Six Ravens seinen einzigartigen Charakter durch die Destillation von frischem Ingwer.

Die fruchtige, jedoch gleichzeitig herbe Note des Ingwers harmoniert perfekt mit der typisch würzigen Note des Wacholders und vereint sich darüber hinaus besonders gut mit den leicht bitteren Aromen eines Tonic Wassers. Hierdurch qualifiziert sich Six Ravens London Dry Gin als perfekter Gin für einen Gin & Tonic. Auch der Alkoholgehalt unterstützt den Genuss von Six Ravens mit Tonic.

Mit 46% fällt dieser etwas höher aus, um den individuellen Geschmack des Gins im Longdrink zu erhalten.